06.05.2019

KMU-Max - die Spannung steigt - die Finalisten sind bekannt!

Wer gewinnt den Unternehmerpreis KMU-MAX 2019? Jedes Jahr ist die Spannung in Winterthur spürbar, wer an der grossen Galaveranstaltung vom KMU-Verband Winterthur und Umgebung als Sieger von der Bühne geht.

Der Gewinner erhält ein Preisgeld von 3000 Franken, das er einer gemeinnützigen Organisation spenden muss und die begehrte KMU-MAX Trophäe, hergestellt vom bekannten Künstler-Duo Chris Pierre Labüsch. Während den letzten Wochen hat die Bevölkerung mittels Onlinevoting abgestimmt. 

Wir sind begeistert, mit wie viel Engagement, Freude und Kreativität die 7 nominierten Unternehmungen die Votingphase bestritten haben, denn es gilt die Regel: jene drei mit den meisten Publikumsstimmen stehen im Finale! Die Preisanwärter haben mit Werbung im Unternehmen, Newslettern, Plakaten, Flyern, Kundengeschenken oder Social Media Postings um den Einzug ins Finale gekämpft.


Wir freuen uns, Ihnen die Finalisten der 11. KMU-MAX Verleihung bekannt zu geben:

Wer KMU-MAX Sieger 2019 wird, erfahren Sie an der öffentlichen KMU-MAX Gala vom 15. Mai im Casinotheater Winterthur.  Karin Leuch, Vorstandsmitglied KMU Verband, und Christian Modl, Geschäftsführer, begleiten durch den stimmungsvollen Abend mit Show, Unterhaltung und kulinarischen Köstlichkeiten. Weitere Informationen zum KMU-MAX, zur Gala oder zur Ticketbestellung gibt es unter www.kmu-max.ch.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Kommentar verfassen
duridiaxufor 09.10.2021, 06:50

http://slkjfdf.net/ - Anahifol <a href="http://slkjfdf.net/">Ciyvha</a> nqi.ekvn.forumwinterthur.ch.wny.wq http://slkjfdf.net/

iliyyewo 09.10.2021, 05:54

http://slkjfdf.net/ - Igoqovevo <a href="http://slkjfdf.net/">Otdederit</a> jte.kgso.forumwinterthur.ch.nzs.er http://slkjfdf.net/

Teilen & diskutieren Sie diesen Artikel

Organisationen

Newsportal

Das "Forum Winterthur" dient der politischen Information und Diskussion in der Region Winterthur. Die Winterthurer Wirtschaftsverbände betreiben die News-Plattform in Zusammenarbeit mit den Parteien Die Mitte, FDP und SVP. Die Plattform wird von ihren Trägern sowie durch Inserate und Spenden finanziert. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge sind die Verfasser verantwortlich. Die Publikation eines Beitrages auf dieser Plattform bedeutet nicht, dass die Träger der Plattform in jedem Fall mit dem Inhalt einverstanden sind.

Regelmässige News-Updates erhalten?

Wirtschaftsagenda Winterthur